Vater benennt Tochter nach Lieblingsauto

6 März 2007 von Micha Spannaus Kommentieren »

“SLK” heißt nun ein rumänisches Mädchen. Diesen Namen hat es seinem Vater zu verdanken, der seine Tochter nach seinem Lieblingsauto benannte. Er findet den “SLK” nämlich teuer, elegant und wunderschön. Genau wie  seine Tochter.

Der Vater weiß wohl sehr genau, wie teuer Mädchen für Eltern noch werden können…

“SLK” ist aber auch ein guter Name. “3er” oder “Movano” will doch auch kein Mädchen mit Vornamen heißen.

Einen Kommentar hinterlassen